Zylinderkopfdichtung erneuern – mein Kampf

So, nachdem ich mir die ganzen Teile besorgt habe, wollte ich heute die Zylinderkopfdichtung erneuern. Ich hielt mich an diesen sehr guten Anleitungen auf diesen Seiten:
Autoschrauber.de und http://www.charlie-o.de

Ich kam gut klar, aber leider war es für mich unmöglich, die fest gerosteten Muttern am Krümmer zu lösen. Da heute ein Feiertag ist, werde ich morgen einen Muttersprenger besorgen und versuchen das Ding fertig zu bekommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s